Keramikwerk


Das KeramikWerk bietet nebst Kursen einen Brennservice und eine unverbindliche Teilnahme an offenen Nachmittagen an. Kinderferienkurse und –Geburtstage sowie Teamevents werden ebenfalls durchgeführt. Geübte KeramikerInnen mieten sich im Atelier ein und nutzen die Infrastruktur des KeramikWerks selbstständig. Das KeramikWerk verfügt über eine grosse Infrastruktur zum Töpfern. Tonwerkzeuge, Ränderscheiben, 7 elektrische Drehscheiben, eine Überdrehmaschine mit unzähligen Gipsformen, eine Tonwalze, zwei Brennöfen, Rakuöfen und unzählige Raku-, Streich- und Giessglasuren stehen den NutzerInnen zur Verfügung.

Webseite